Homepage Rezepte Steinpilz-Salat mit Roastbeef

Zutaten

150 ml Aceto balsamico
30 g Zucker
250 g Rucola
400 g Steinpilze
4 EL Öl (z. B. Sonnenblumenöl)

Rezept Steinpilz-Salat mit Roastbeef

Ob als Vorspeise oder als leichtes Hauptgericht - dieser Salat wird Ihre Gäste begeistern.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
265 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Für den Balsamico-Sirup den Essig in einem kleinen Topf mit dem Zucker bei mittlerer Hitze 6-8 Min. offen einkochen, bis die Mischung leicht andickt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Rucola verlesen, waschen, trocken schleudern, grobe Stiele entfernen, Blätter nach Belieben in mundgerechte Stücke zupfen. Die Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden.
  2. Steinpilze putzen und mundgerecht schneiden. Knoblauch schälen und fein würfeln. In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen, die Hälfte der Pilze darin rundum insgesamt 5-6 Min. anbraten. Die Hälfte des Knoblauchs dazugeben, 1 Min. mitbraten, von der heißen Herdplatte nehmen, salzen und pfeffern. In eine Schüssel geben. Mit den restlichen Pilzen und dem restlichen Knoblauch genauso verfahren.
  3. Den Rucola mit dem restlichen Öl mischen und auf vier Teller verteilen. Das Roastbeef, die Tomaten und die Pilze darauf anrichten, mit dem Balsamico-Sirup beträufeln und mit Baguette oder Ciabatta als Beilage servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login