Homepage Rezepte Süße Cassata-Cannelloni

Zutaten

4 EL kandierte Früchte (Fruchtmix)
500 g Ricotta
2 EL Orangenlikör (nach Belieben, ersatzweise Orangensaft)
150 g Zucker
4 Eier
400 ml Milch

Rezept Süße Cassata-Cannelloni

Rezeptinfos

60 bis 90 min
650 kcal
mittel

Für 4-6 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4-6 Personen

Zubereitung

  1. Die kandierten Fruchtwürfel etwas feiner hacken. Die Orangen heiß waschen und trocknen. Die Früchte mit einem scharfen Messer dick schälen, dabei die weiße Haut mit entfernen. Den Saft auffangen. Das Fruchtfleisch fein würfeln, dabei eventuelle Kerne entfernen.
  2. Den Backofen auf 190° vorheizen. Ricotta, Likör oder Orangensaft, 100 g Zucker, Zimt und 1 Ei gut verrühren. Orangenfruchtfleisch, kandierte Früchte und die Hälfte der Mandeln unterheben. Die Ricottacreme in die Cannelloniröhren füllen. Die Röhren nebeneinander in die Form legen.
  3. Die Milch mit 50 g Zucker und 3 Eiern gut verquirlen. Die Mischung über die Cannelloni gießen und mit den übrigen Mandeln bestreuen. Im heißen Backofen (Mitte, Umluft 175°) in ca. 40 Min. goldbraun backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)

Kommentare zum Rezept

Schmeckt wunderbar

Ich habe das Gericht heute ausprobiert und wir sind begeistert. Es eignet sich sowohl als Hautgang wie auch als Dessert. Allerding muß im Rezepot bei den Nudeln eine Änderugn vorgenommen werden. Die Füllung reicht für 16-18 Cannelloni und nicht für 12.

Falls man nicht so viele Cannelloni machen möchte, kann man die Füllung auch sehr gut für süße Pfannkunchen nehmen.

Ich freu mich scon auf das nächste Rezept von euch!

Anzeige
Anzeige
Login