Homepage Rezepte Süßer Sommersalat

Zutaten

15 g frische Minzeblätter
25 g geschälte Mandeln (oder Mandelblätter)
75-100 ml Olivenöl
Meersalz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Bund Rucola
1 EL milder Aceto balsamico bianco
2 Pfirsiche oder Nektarinen
150 g Süßkirschen
250 g Büffel-Mozzarella
75-100 g türkisches Fladenbrot (oder anderes Weißbrot)
1,5 TL Ras el Hanout (alternativ Kreuzkümmel)
dunkler, gereifter Balsamico

Rezept Süßer Sommersalat

Man nehme Kirschen, Büffelmozzarella, Ras el hanout, Minze … die wildesten Mischungen ergeben oft die besten Salate! Staunen, probieren, schmecken lassen.

Rezeptinfos

leicht
Portionsgröße

2

Zutaten

Portionsgröße: 2
  • 15 g frische Minzeblätter
  • 25 g geschälte Mandeln (oder Mandelblätter)
  • 75-100 ml Olivenöl
  • Meersalz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Bund Rucola
  • 1 EL milder Aceto balsamico bianco
  • 2 Pfirsiche oder Nektarinen
  • 150 g Süßkirschen
  • 250 g Büffel-Mozzarella
  • 75-100 g türkisches Fladenbrot (oder anderes Weißbrot)
  • 1,5 TL Ras el Hanout (alternativ Kreuzkümmel)
  • dunkler, gereifter Balsamico

Zubereitung

  1. Für das Pesto die Minze waschen und trockenschütteln. Blätter abzupfen und mit den Mandeln im Blitzhacker zerkleinern. 4-5 EL Olivenöl von Hand unterrühren (es kann sonst schnell bitter werden) und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Rucola waschen, verlesen und trockenschleudern. Mit wenig Öl, weißem Balsamico, Salz und Pfeffer anmachen und auf zwei Teller verteilen.
  3. Die gewaschenen Pfirsiche halbieren und mundgerecht würfeln, die Kirschen halbieren und entsteinen, dann beides ebenfalls auf dem Teller verteilen. Den Büffelmozzarella in Stücke schneiden oder reißen und diese auch dazu geben.
  4. Das Fladenbrot in mundgerechte Stücke reißen, in eine Pfanne geben, mit 1-2 EL Olivenöl beträufeln und mit Ras el hanout bestäuben. Gut durchschwenken bis alle Brotstücke ein wenig davon überzogen sind, dann bei mittlerer Hitze anrösten bis sie ein wenig Farbe angenommen haben. Über den Salatteller verteilen. Zum Schluß noch ein wenig frischen Pfeffer darüber mahlen und großzügig mit dem Minzpesto beträufeln.
  5. Wer mag, gibt noch ein wenig gereiften Balsamico darüber.

Noch mehr leckere Salat von Nicole Stich: Salat-Ideen

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Kommentare zum Rezept

Klingt sehr lecker!

Hallo, grade für mich als Vegetarier klingt das sehr lecker! Süßen Salat habe ich bisher noch nie ausprobiert, aber werde ich demnächst sicher mal ausprobieren. Danke fürs Rezept! :) Gruß Niklas

Noch Granatapfel

Ich habe noch Granatapfelkerne dazu genommen. War auch sehr lecker.

Man sieht es erst auf den zweiten Blick.

Es ist ein Brotsalat und könnte dann auch als gefülltes Baguette daher kommen oder prima zu meinen pfannengebackenen Zatar-Broten passen. Nicht ganz so süß mit Gurke, Brombeeren und Minzpesto. Gehe zunächst Brombeeren pflücken...

Leicht abgewandelt.

Mit Brombeeren. Sieht auf jeden Fall immer hübsch auf dem Teller aus.

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

43 köstliche Couscous-Salat-Rezepte

43 köstliche Couscous-Salat-Rezepte

32 Rezepte für Radicchio-Salat

32 Rezepte für Radicchio-Salat

20 raffinierte Rezepte für Chinakohl-Salate

20 raffinierte Rezepte für Chinakohl-Salate

Rezeptkategorien

Login