Homepage Rezepte Veganer Süßkartoffel-Kumpir mit grünem Spargel und Guacamole

Rezept Veganer Süßkartoffel-Kumpir mit grünem Spargel und Guacamole

Rezeptinfos

30 bis 60 min
775 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Süßkartoffeln mit der Gemüsebürste gründlich waschen und der Länge nach halbieren. Mit der Schnittfläche nach unten auf dem Blech verteilen und im Ofen (Mitte) 30-35 Min. garen.
  2. Inzwischen die Linsen waschen und in einem Topf in wenig Wasser nach Packungsanweisung weich garen. Den Spargel waschen, im unteren Drittel schälen und die holzigen Enden entfernen, die Stangen schräg in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren.
  3. Für die Guacamole die Avocados halbieren und entkernen, das Fruchtfleisch in eine Schüssel löffeln und mit einer Gabel fein zerdrücken. Den Knoblauch schälen und dazupressen. Die Zitrone heiß waschen und die Schale fein abreiben, dann die Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Die Guacamole mit 3-4 EL Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen.
  4. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und den Spargel darin bei mittlerer Hitze ca. 8 Min. unter Rühren anbraten. Die gegarten Linsen dazugeben und alles mit Soja-Cuisine ablöschen, mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale würzen.
  5. Zum Servieren die Süßkartoffeln aus dem Ofen nehmen. Jeweils 2 Hälften auf einen Teller legen, das Spargel-Linsen-Gemüse darübergeben und mit den Tomaten bestreuen. Die Guacamole dazu reichen. Dazu passt auch noch ein herzhaftes Granola (s. S. 39).
Rezept bewerten:
(1)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Grünen Spargel richtig zubereiten

Grünen Spargel richtig zubereiten

Spargelrisotto – 16 leckere Rezepte

Spargelrisotto – 16 leckere Rezepte

Unsere 15 besten Spargelgratin-Rezepte

Unsere 15 besten Spargelgratin-Rezepte