Homepage Rezepte Süßkartoffel-Ragout

Zutaten

1 EL Olivenöl
2 TL Currypulver
1 EL Tomatenmark
100 ml Gemüsebrühe
Cayennepfeffer

Rezept Süßkartoffel-Ragout

Wer es ein bisschen exotisch mag, sollte dieses Rezept einmal ausprobieren. Schmeckt solo oder mit Basmatireis.

Rezeptinfos

unter 30 min
530 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Süßkartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen. Die Süßkartoffeln und Zwiebel darin bei mittlerer Hitze 3 Min. anbraten. Curry und Tomatenmark einrühren und unter Rühren kurz anschwitzen. Brühe und Kokosmilch dazugießen, langsam zum Kochen bringen. Die Erdnüsse hinzufügen.
  3. Die Süßkartoffeln zugedeckt bei milder Hitze 10 Min. kochen lassen. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(19)