Rezept Tintenfische vom Grill (Pla Mük Yang)

Line

Die Tintenfische sind ruckzuck gegrillt und durch die Marinade schön würzig und aromatisch. Dazu passt ein scharfer Asia-Dip.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Thaiküche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 240 kcal

Zutaten

1
Korianderwurzel
1 EL
Öl
1 EL
helle Sojasauce
2 EL
Tomatenketchup
1 kg
frische Tintenfische (ca. 4 Stück oder kleine Kraken)

Zubereitung

  1. 1.

    Den Knoblauch schälen, die Chilis waschen und putzen. Die Korianderwurzel waschen. Knoblauch, Chili und die Wurzel im Mörser gut stampfen. Danach das Öl, die Sojasauce und das Ketchup zugeben und gut mischen.

  2. 2.

    Die Tintenfische waschen und trocken tupfen. Mit der Marinade in eine Schüssel geben und gut einreiben. Zugedeckt ca. 30 Min. im Kühlschrank marinieren.

  3. 3.

    Tintenfische bei mittlerer Hitze unter häufigem Wenden je nach Größe 8-10 Min. goldbraun grillen.

  4. 4.

    Auf ein Brett legen, in feine Streifen schneiden und mit Limette und dem scharfen Dip servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login