Homepage Rezepte Tomaten-Kapern-Pasta

Rezept Tomaten-Kapern-Pasta

In unter 30 Minuten steht dieses Gericht für einen gesunden Darm auf den Tisch.

Rezeptinfos

unter 30 min
655 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Vollkorn-Farfalle in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen.
  2. Inzwischen die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Basilikum abbrausen, trocken schütteln, anschließend Blätter abzupfen und bis auf einige Blätter zum Garnieren in feine Streifen schneiden.
  3. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze ca. 2 Min. dünsten. Tomaten und 4 EL Nudelkochwasser dazugeben und ca. 5 Min. kochen lassen. Kapern abtropfen lassen, unter die Tomaten mischen und die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Parmesan reiben. Die Nudeln abgießen, kurz abtropfen lassen, in die Pfanne geben und mit der Tomatensauce und den Basilikumstreifen mischen. Die Nudeln auf zwei Tellern anrichten, mit Parmesan bestreuen und mit Basilikumblättern garnieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Grundrezept: Spaghetti mit Tomaten

40 vegetarische One-Pot-Pasta-Ideen

Linguine mit Buttertomaten

Pasta e basta: 16 Nudelgerichte mit maximal 5 Zutaten

Gesunder Darm 1

Mit der richtigen Ernährung zum gesunden Darm