Homepage Rezepte Topfenschmarrn mit Karamell-Pecannüssen

Zutaten

1 Prise Salz
250 g Topfen
100 ml Milch
2 EL Rum nach Belieben
140 g Zucker
80 g Mehl
6 EL Butter
200 g Sahne

Rezept Topfenschmarrn mit Karamell-Pecannüssen

Ein fluffig-leichter Topfenschmarrn und eine nussige Karamellsauce dazu sind ein wahrer Gaumenschmaus - für Kinder und Erwachsene gleichermaßen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
760 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Backofen auf 200° (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Eier trennen. Eiweiße mit Salz steif schlagen. Topfen mit Milch, Rum, 60 g Zucker, Eigelben und Mehl verrühren, den Eischnee unterheben.
  2. In einer beschichteten großen Pfanne (Griff mit Alufolie umwickeln) 2 EL Butter zerlassen. Den Teig einfüllen, glatt streichen und im Ofen (Mitte) 6-8 Min. backen, bis die Oberfläche trocken und zart braun ist.
  3. Den luftigen Pfannkuchen vierteln und wenden. 2 EL Butter in Flöckchen darauf verteilen und im Ofen in etwa 10 Min. fertig backen.
  4. Die Nüsse grob hacken. Übrige Butter zerlassen und Nüsse dazugeben, restlichen Zucker darüber streuen und unter Rühren bei mittlerer Hitze karamellisieren lassen. Sahne dazugießen, 2-3 Min. kochen lassen. Pfannkuchen zerzupfen, mit den Karamell-Nüssen servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login