Rezept Tramezzini mit Tunfischcreme

Line

Für Tunfischfans der ideale Wegbegleiter - ein Tramezzini, die italiensische Sandwichvariante, dick mit fischiger Creme bestrichen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 8 Dreiecksbrote
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Italian Basics
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 90 kcal

Zutaten

2
Dosen Tunfisch im Sud
2
gehäufte EL Mayonnaise
2
gehäufte EL Mascarpone oder Crème fraîche
1 EL
kleine Kapern
8 Scheiben
Sandwichbrot

Zubereitung

  1. 1.

    Tunfisch abtropfen lassen, mit zwei Gabeln auseinander lösen. Petersilie waschen, Blättchen ganz fein hacken.

  2. 2.

    Mayonnaise und Mascarpone verrühren, Tunfisch, Petersilie und Kapern drunterrühren, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.

  3. 3.

    Salat waschen, trocknen, Mittelrippe flach schneiden. Die Hälfte der Brote schon mal diagonal in Dreiecke schneiden. Die übrigen mit je 1 Salatblatt belegen, Tunfisch drauf und verstreichen. Die Dreiecke darauf legen, leicht andrücken und diagonal ganz durchschneiden.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

auchwas
Tunfischcreme

die Tunfischcreme ist auch mit Bärlauch und etwas Meersalz sehr lecker.

Tupfen
abgespeckt
Tramezzini mit Tunfischcreme  

anstelle Mayo und Marcarpone habe ich einen Becher Hüttenkäse verwendet und noch frischen Schnittlauch dazu gegeben.. sehr gut.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login