Rezept Türkische Schafkäseröllchen

Aus TK-Blätterteig schnell gemacht, dann ab damit in den Ofen: Heraus kommen würzige Knusperröllchen, nach denen sich Ihre Partygäste die Finger lecken werden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kaffeebar
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 435 kcal

Zutaten

300 g
TK-Blätterteig
100 g
2 EL
Knoblauchsalz
Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 225° (Umluft 200°) vorheizen. Blätterteigplatten ausbreiten und in 6 Min. auftauen. Inzwischen den Schafkäse zerbröckeln und mit Joghurt und Crème fraîche glatt rühren. Mit Knoblauchsalz, Pfeffer und 1 guten Prise Cayennepfeffer würzen. Den Käse unterrühren.

  2. 2.

    Die Teigplatten dünn ausrollen, jede Platte quer halbieren und mit Käsecreme bestreichen (Step 1). Fest aufrollen (Step 2), Ränder mit Wasser anfeuchten und andrücken (Step 3).

  3. 3.

    Ein Backblech kalt abspülen, die Röllchen mit der Naht nach unten darauf setzen. Im heißen Ofen (Mitte) in 15-20 Min. knusprig backen. Heiß oder warm mit Zitronenvierteln servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login