Homepage Rezepte Vanille-Marshmallows

Zutaten

8 Blatt weiße Gelatine
265 g Zucker
80 g Glukosesirup (Spezialversand)
50 g Ahornsirup
200 g Puderzucker
150 g Speisestärke
Zuckerthermometer
sauberer Backpinsel
Küchenmaschine
hoher Backrahmen , auf ca. 12 x 20 cm eingestellt
Öl zum Arbeiten
Spachtel

Rezept Vanille-Marshmallows

Diese Marshmallows präsentieren sich als vanillige Herausforerung für die Geübten in der Küche. Sie schnell zu naschen ist hingegen kinderleicht.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
mittel
Portionsgröße

Für ca. 400 g

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 400 g
  • 8 Blatt weiße Gelatine
  • 265 g Zucker
  • 80 g Glukosesirup (Spezialversand)
  • 50 g Ahornsirup
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Prise Zitronensäure (Apotheke)
  • 200 g Puderzucker
  • 150 g Speisestärke
  • Zuckerthermometer
  • sauberer Backpinsel
  • Küchenmaschine
  • hoher Backrahmen , auf ca. 12 x 20 cm eingestellt
  • Öl zum Arbeiten
  • Spachtel

Zubereitung

  1. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 240 g Zucker mit dem Glukosesirup und 80 g Wasser in eine Stielkasserolle geben und unter Rühren erwärmen, bis sich die Zuckerkristalle aufgelöst haben. Dann bei starker Hitze auf 110° kochen. Zwischendurch den Topfrand mit Pinsel und Wasser immer wieder säubern.
  2. Inzwischen die übrigen 25 g Zucker mit 25 g Wasser in einem Topf erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Den Ahornsirup dazugeben und erwärmen. Die Vanilleschote aufschneiden und das Mark herausschaben. Vanillemark und Zitronensäure zum Sirup geben und darin auflösen. Den Topf vom Herd nehmen. Die Gelatine gut ausdrücken und im Sirup unter Rühren auflösen.
  3. Die Sirup-Gelatine-Mischung in die hitzefeste Schüssel der Küchenmaschine geben und diese auf niedrige Geschwindigkeit stellen. Den 110° heißen Zuckersirup in einem dünnen Strahl dazugießen und weiter schlagen, erst auf niedriger Stufe, dann schneller, bis die Masse weißschaumig und fluffig ist. Das kann 5 - 10 Min. dauern.
  4. Puderzucker und Speisestärke in einer Schüssel mischen. Ein Blech mit Backpapier belegen und dieses dünn mit Öl bestreichen. Den Backrahmen daraufsetzen und innen mit Öl bestreichen. Die Marshmallowmasse in den Rahmen füllen und mit einem eingeölten Spachtel glatt streichen. Etwas Puderzucker-Stärke-Mischung daraufsieben.
  5. Die Masse über Nacht fest werden lassen. In ca. 3 cm große Würfel schneiden und rundum in der Puderzucker-Stärke-Mischung wälzen. Luftdicht aufbewahren.

Haltbarkeit: ca. 3 Wochen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login