Homepage Rezepte Vanille-Möhren-Muffins

Zutaten

100 g Butter
200 g Möhren
2 TL Backpulver
1/4 TL Natron
1/4 TL Salz
2 Eier
100 g Zucker
12 Papierförmchen

Rezept Vanille-Möhren-Muffins

Spätestens mit dem ersten Kindergeburtstag entdeckt jede Mutter Muffins als ideales Gebäck: Schnell gemacht, praktisch portionierbar und mit jedem nur denkbaren Aroma.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

FÜR 12 STÜCK

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 12 STÜCK

Zubereitung

  1. Butter zerlassen. Backofen auf 190° vorheizen. Muffinblech mit Papierförmchen auskleiden. Möhren schälen und fein raspeln. Alle trockenen Zutaten mischen.
  2. Eier mit Zucker, Butter und Vanillejoghurt verquirlen. Mehlmischung zügig unterrühren. Zum Schluss Möhrenraspel unterheben.
  3. Den Teig in die Förmchen füllen, mit den Mandeln bestreuen. Im Backofen (Mitte, Umluft 170°) 30 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(7)

Kommentare zum Rezept

Jammiiii

Schmecken gut und sind sehr leicht zuzubereiten. Allerdings würde ich nach meinem Geschmack noch ein bisschen mehr Zucker zufügen, aber sonst waren sie gut

Anzeige
Anzeige
Login