Homepage Rezepte Vanilleherzen

Zutaten

Rezept Vanilleherzen

Ein Traum in Rosa! In diese vanillig-süßen Herzen verliebst du sich sofort.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
60 kcal
leicht

Für ca. 40 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 40 Stück

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Die Vanilleschoten längs aufschneiden, das Mark mit dem Messerrücken herauskratzen und mit Mehl, Backpulver und Zucker in einer Schüssel vermischen. Ei und Butter dazugeben. Alle Zutaten mit den Händen zügig zu einem homogenen Teig verkneten.
  2. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche ca. 5 mm dick ausrollen. Herzen ausstechen und mit etwas Abstand zueinander auf die Backbleche legen. Restlichen Teig erneut ausrollen und weitere Herzen ausstechen, bis er aufgebraucht ist.
  3. Die Vanilleherzen im Ofen (Mitte) pro Blech 8-10 Min. backen. Herausnehmen, mit dem Backpapier vom Blech ziehen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.
  4. Inzwischen den Puderzucker sieben und mit Johannisbeergelee und 1-2 TL warmem Wasser zu einem dickflüssigen Guss verrühren. Mit einem Backpinsel auf die Vanilleherzen auftragen und fest werden lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login