Homepage Rezepte Vanillezucker -selbstgemacht-

Zutaten

1 St. Vanillestange echte Bourbon und armomatisch
50 gr. Rohrzucker fein

Rezept Vanillezucker -selbstgemacht-

Vanillezucker mit echtem Geschmack der Vanille. Aus Vanilleschoten mit Rohrzucker gewonnen und beim Backen unentbehrlich.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht
Portionsgröße

1

Zutaten

Portionsgröße: 1
  • 1 St. Vanillestange echte Bourbon und armomatisch
  • 50 gr. Rohrzucker fein

Zubereitung

  1. 1 pralle und aromatische Vanillestange, die sollte weich und nicht fest sein, verwenden. Man kann Vanillestangen nehmen die schon zum Pudding kochen verwendet wurden. Diese gut reinigen, abtrocknen, kleinschneiden und mit dem Zucker vermischen in einem gut verschlossenen Glas 3 Wochen stehen lassen, dann die Mischung mixen, fein, und sieben das die groben Stücke der Schale rausbleiben. Den feinen Zucker wie gewohnt verwenden. Gut verschlossen und dunkel aufbewahren hält 6 Monate, durch das Öffnen und Verwenden läßt das Aroma nach. Immer mit sauberen Löffel oder gießen den Vanillezucker dosieren. Wird beim Lagern etwas fest dann mit einem Mörser und Löffel etwas lockern oder neu mixen und wieder abfüllen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login