Homepage Rezepte Vegane rote Linsencreme

Zutaten

200 g rote Linsen
2 EL Hanfmehl
3 - 4 EL Hanföl (oder EFA-Öl)

Rezept Vegane rote Linsencreme

Ein besonderer Brotaufstrich. Ganz vegan. Mit Linsen, Kräutern und Sesammus.

Rezeptinfos

unter 30 min
180 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 6 - 8 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 6 - 8 Personen:

Zubereitung

  1. In einem Topf 700 ml schwach gesalzenes Wasser aufkochen, die roten Linsen dazugeben und darin in ca. 15 Min. garen, bis das Wasser verkocht ist. Falls es nicht verkocht ist, das Wasser offen bei großer Hitze einkochen lassen.
  2. Den Saft der Zitrone auspressen. Die Kräuter waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und grob hacken. Die Kräuter mit Zitronensaft, Tahin, Hanfmehl, Kreuzkümmel, Hanföl und Linsen in ein hohes Rührgefäß geben und mit einem Pürierstab cremig pürieren. Die Linsencreme kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann die Linsencreme abdecken und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login