Homepage Rezepte Veganer gebackener Blumenkohl mit Chili-Mandel-Mayonnaise

Zutaten

FÜR DEN BLUMENKOHL:

3 EL Sesamöl
1 TL Agavendicksaft (ersatzweise Ahornsirup)
1/2 Bund Koriandergrün

FÜR DIE MAYONNAISE:

80 g Mandelmus
60 ml neutrales Pflanzenöl
1 EL Weißweinessig (ersatzweise Apfelessig)

FÜR DEN SALAT:

4 EL Olivenöl
2 EL Aceto balsamico rosso
2 TL Agavendicksaft (ersatzweise Ahornsirup)

AUSSERDEM:

1 Auflaufform (ca. 30 x 30 cm)

Rezept Veganer gebackener Blumenkohl mit Chili-Mandel-Mayonnaise

Bei diesem Blumenkohl schlagen Veganerherzen höher. Der Blumenkohl kommt als Ganzes aus dem Ofen und macht so eine besonders gute Figur am Küchentisch.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

FÜR DEN BLUMENKOHL:

FÜR DIE MAYONNAISE:

FÜR DEN SALAT:

AUSSERDEM:

  • 1 Auflaufform (ca. 30 x 30 cm)

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Den Blumenkohl waschen, die Blätter entfernen und den Strunk trichterförmig herausschneiden. Den Blumenkohl in einem Topf mit leicht gesalzenem Wasser aufkochen und zugedeckt ca. 10 Min. bei mittlerer Hitze vorgaren. Kurz abtropfen lassen und in die Auflaufform setzen.
  2. Currypaste, Tamarisauce, Sesamöl und Agavendicksaft verrühren und den Blumenkohl damit rundherum einreiben. Im Ofen (Mitte) ca. 25 Min. backen.
  3. Inzwischen für die Mayonnaise das Mandelmus mit den Quirlen des Handrührgeräts kurz aufschlagen und dabei nach und nach 60 ml kaltes Wasser dazugeben. Dann in einem dünnen Strahl das Öl einfließen lassen und auf mittlerer Stufe sorgfältig untermixen, bis eine glänzende Creme entstanden ist. Die Creme mit Weißweinessig und Salz abschmecken. Die Chili längs halbieren, putzen, in feine Würfel schneiden und unter die Mayonnaise heben.
  4. Für den Salat die Salatherzen waschen, trocken schleudern und quer in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und sehr fein hacken. Olivenöl, Balsamico-Essig, Zwiebel, 1/3 TL Salz, 1/2 TL Pfeffer und Agavendicksaft gut verrühren und kurz vor dem Servieren unter die Salatstreifen heben.
  5. Den Koriander waschen, trocken schütteln und fein hacken. Den Blumenkohl achteln, auf vier Teller verteilen und mit Koriander bestreuen. Den grünen Salat dazugeben und die Chili-Mandel-Mayonnaise als Dip in einem Schälchen dazu servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)