Homepage Rezepte Ganzer gerösteter Blumenkohl

Rezept Ganzer gerösteter Blumenkohl

Hast du schon einmal einen ganzen Blumenkohl geröstet? Nein, dann probiere es doch mal aus. Man kann ihn dann gut als abendlichen Snack essen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
255 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Für die Tahin-Sauerrahm-Sauce

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 220° vorheizen. In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Den Blumenkohl waschen und mitsamt Strunk und Blättern in das kochende Wasser geben. Deckel auflegen und 5-7 Min. köcheln lassen. Der Blumenkohl soll noch gut bissfest sein. Aus dem Wasser nehmen und in eine ofenfeste Form setzen.
  2. Das Olivenöl mit dem Fleur de Sel mischen. Den Blumenkohl von allen Seiten damit einpinseln. Im heißen Backofen (Mitte) 25-30 Min. backen. 5 Min. vor Ende der Backzeit den Grill zuschalten und den Blumenkohl im Auge behalten.
  3. Für die Tahin-Sauerrahm-Sauce den Sesam in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Dann alle Zutaten in einer kleinen Schüssel mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Den Blumenkohl als Ganzes servieren, Röschen und Blätter abzupfen und in die Sauce dippen. Dazu schmecken Granatapfelkerne.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepet, Tipps & Ideen

Gerösteter Blumenkohl

Gerösteter Blumenkohl

21 leckere Rezepte für Blumenkohlsalat

21 leckere Rezepte für Blumenkohlsalat

Blumenkohlreis - Die besten Rezepte mit der Low-Carb Reis-Alternative

Blumenkohlreis - Die besten Rezepte mit der Low-Carb Reis-Alternative