Homepage Rezepte Vollkorn-Chapati mit Ghee

Rezept Vollkorn-Chapati mit Ghee

Chapati ist ein ungesäuertes Fladenbrot, welches traditionell in Indien gegessen wird. Mit Ghee schmeckt es einfach herrlich.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
120 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 12 Stück

Zubereitung

  1. Beide Mehlsorten und das Salz in einer Rührschüssel vermischen. Nach und nach 200 ml Wasser hinzufügen und alle Zutaten zu einem festen, formbaren Teig verkneten. Bei Bedarf noch esslöffelweise Wasser zugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Den Teig abgedeckt unter einem feuchten Tuch ca. 30 Min. ruhen lassen.
  2. Anschließend den Teig in zwölf gleich große Portionen teilen. Die Teigstücke auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche zu Kugeln formen und jeweils zu 2-3 mm dicken Fladen (à ca. 15 cm Ø) ausrollen.
  3. Die Fladen einzeln in einer heißen Pfanne ohne Fett pro Seite knapp 1 Min. backen. Dann abermals wenden, mit dem Pfannenwender auf den Fladen drücken, sodass er sich nicht aufbläht, und weitere 30-60 Sek. backen. Die Fladen jeweils herausnehmen, sofort von beiden Seiten dünn mit Ghee bestreichen und bis zum Servieren zwischen einem sauberen Geschirrtuch warm halten.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Erstaunlich variantenreich: Die besten Rezepte für leckeres Fladenbrot

Erstaunlich variantenreich: Die besten Rezepte für leckeres Fladenbrot

Indisch kochen: 55 Rezepte für kalte und warme Vorspeisen aus Indien

Indisch kochen: 55 Rezepte für kalte und warme Vorspeisen aus Indien

Fladenbrot-Pizza

Fladenbrot-Pizza