Homepage Rezepte Waldmeister-Parfait

Zutaten

5 Eigelb
50 g feinster Zucker
200 ml Waldmeistersirup
600 g Sahne
400 g Erdbeeren
einige Waldmeisterblätter und -blüten

Rezept Waldmeister-Parfait

Das cremige Eis aus Sahne, Waldmeistersirup und Limette wird von Schokolade durchzogen und mit Erdbeersauce serviert. Das Parfait muss acht Stunden tiefkühlen.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
355 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 10 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 10 Personen

Zubereitung

  1. Schokolade hacken und in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad unter Rühren schmelzen. Dann auf Backpapier zu einem Rechteck von ca. 60 x 28 cm verstreichen und mit einem Löffelstiel in sechs Streifen von ca. 10 x 28 cm einteilen. Schokolade fest werden lassen.
  2. Die Limette heiß waschen und trocken reiben, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Eigelbe, Zucker, 120 ml Sirup und Limettenschale in einer Metallschüssel über einem heißen Wasserbad mit dem Schneebesen schaumig aufschlagen. Die Masse im kalten Wasserbad unter Rühren abkühlen lassen. Die Sahne mit den Quirlen des Handrührgeräts steif schlagen und unter die Parfaitmasse heben.
  3. Etwas Parfaitmasse in einer Glasform (30 x 11 cm) verteilen und 1 Schokoladenplatte darauflegen. Die Masse und die Schokolade abwechselnd in die Form schichten, dabei mit Parfaitmasse abschließen. Das Parfait zugedeckt ca. 8 Std. in das Tiefkühlfach stellen.
  4. Die Erdbeeren waschen, putzen, längs halbieren und 100 g davon beiseitestellen. Die restlichen Früchte mit dem übrigen Waldmeistersirup und Limettensaft mit dem Stabmixer pürieren.
  5. Das Parfait ca. 15 Min. vor dem Servieren herausnehmen. Dann die Form kurz in heißes Wasser stellen und den Rand mit einem Messer lösen. Das Parfait auf eine Platte stürzen, mit Erdbeeren, Waldmeisterblättern und -blüten garnieren. Mit der Erdbeersauce servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login