Homepage Rezepte Weiße Sachertorte

Zutaten

4 Eier
250 g Zucker
200 ml Öl
200 ml Milch
300 g Mehl
1 Pck. Backpulver
300 g Aprikosenkonfitüre
150 g Sahne

Rezept Weiße Sachertorte

Der sahnig-fruchtige Wiener Tortenklassiker hier in einer Variante mit weißer Kuvertüre.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
460 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 1 Springform von 26 cm Ø (16 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform von 26 cm Ø (16 Stücke)

Zubereitung

  1. Aus den Teigzutaten nach dem Grundrezept in 40-45 Min. einen Boden backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
  2. Den Boden einmal quer teilen. Die Konfitüre glatt rühren und die Hälfte auf den unteren Boden streichen. Den oberen Boden auflegen und die Torte ringsherum dünn mit Konfitüre bestreichen.
  3. Kuvertüre klein hacken. Sahne in einem kleinen Topf aufkochen lassen, Kuvertüre zugeben und auflösen. Den Guss kurz durchquirlen, etwas abkühlen lassen. Torte damit bestreichen, trocknen lassen.

Hier finden Sie das Grundrezept für den Boden: Wunderteig.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login