Homepage Rezepte Wildreispuffer

Rezept Wildreispuffer

Die Wildreispuffer sind eine tolle Variante der klassischen Kartoffelpuffer. Zu ihnen passt gut ein cremiger Frischkäsedip.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
255 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Wildreismischung in Salzwasser nach Packungsangabe garen und abkühlen lassen.
  2. Den Reis mit dem Eigelb mischen, das Mehl darübersieben und gründlich verkneten. Salzen und pfeffern. Mit dem Löffel kleine Mengen abstechen, dabei mit dem Handballen fest in den Löffel drücken, weil die Masse etwas locker ist.
  3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Halbkugeln in das heiße Öl setzen und kurz anbraten, dann mit dem Pfannenwender vorsichtig flach drücken. Bei mittlerer Hitze pro Seite etwa 2 Min. braten. Auf Küchenpapier entfetten.

Probieren Sie zu den Wilreispuffern unsere Edelpilzkäse-Creme mit Birne.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)