Rezept Winterrettich-Apfel-Rohkost

Line

Zur extrawürzigen Winterrohkost passt als Vorspeise Feldsalat, als Hauptspeise Schweinebraten oder gegrillte Entenkeulen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Country Basics
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 80 kcal

Zutaten

100 g
2 TL
scharfer Senf (z. B. Dijon-Senf)
2 TL
flüssiger Honig

Zubereitung

  1. 1.

    Den Rettich schälen und erst in feine Scheiben hobeln, diese dann in sehr feine Streifen schneiden. Mit 1 TL Salz mischen.

  2. 2.

    Die Äpfel vierteln, schälen und von den Kerngehäusen befreien. Die Apfelviertel grob raspeln. Den Joghurt mit Zitronensaft, Senf und Honig mit einer Gabel gut verquirlen, die Sauce leicht salzen. Äpfel und Sauce zum Rettich geben und alles gut vermischen. Rohkost abschmecken, eventuell noch leicht salzen.

  3. 3.

    Den Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Oder Kresse mit der Küchenschere vom Beet schneiden. Schnittlauch oder Kresse vorm Servieren auf die Rohkost streuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login