Rezept Wintersalat mit Mascarpone-Dressing

Chicorée schmeckt immer besonders gut, wenn er mit einem etwas süßlichen Dressing kombiniert wird. Hier sorgen Orangensaft, Honig und Apfelessig für Fruchtgeschmack.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Saucen und Dips
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 265 kcal

Zutaten

1 EL
Apfelessig

Zubereitung

  1. 1.

    Für das Dressing die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Die Limette heiß waschen und abtrocknen. Die Schale abreiben, den Saft auspressen. Minze waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden.

  2. 2.

    Limettensaft, Essig, 1 EL Honig, Mascarpone und Joghurt verrühren. Zwiebelwürfel, Limettenschale und Minze unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. 3.

    Für den Salat Chicorée und Radicchio zerteilen, waschen, trocken schleudern und in schmale Streifen schneiden. Die Orangen mit einem scharfen Messer großzügig schälen, dabei die weiße Haut mit entfernen. Die Früchte in Scheiben schneiden, eventuelle Kerne entfernen. Chicorée, Radicchio und Orangenscheiben auf vier Tellern anrichten und mit dem Dressing beträufeln. Die Kresse vom Beet schneiden, mit den Nüssen über den Salat streuen und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login