Homepage Rezepte Wraps mit Grünkohl und Knusperhähnchen

Zutaten

2 EL Hähnchengewürz
1 Ei (M)
30 g Cornflakes
1 EL Öl
120 g Hüttenkäse
200 g Grünkohl
2 Protein-Tortilla-Wraps (ersatzweise Tortillas)
30 g Sprossen

Rezept Wraps mit Grünkohl und Knusperhähnchen

Sirtfood Meal deluxe: diese einfachen Wraps sind prall gefüllt mit Leckereien!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
565 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Dabei eine Auflaufform im Ofen mit aufheizen. Hähnchengewürz in einen tiefen Teller streuen, Ei in einem weiteren tiefen Teller verquirlen. Cornflakes auf einem flachen Teller mit den Händen fein zerbröseln.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Filets zuerst im Gewürz, dann im Ei und zuletzt in den Cornflakes wenden. Im Öl von beiden Seiten in 5-8 Min. knusprig braun anbraten. Die Filets in die Auflaufform legen und im Ofen (Mitte) ca. 18 Min. garen.
  3. Inzwischen die Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen, die Schale abreiben und 2 EL Saft auspressen. Den Hüttenkäse mit Zitronenschale, Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Den Grünkohl waschen, putzen, die Blätter von den dicken Blattrippen lösen und in 3 cm große Stücke schneiden. Zitronensaft und 2 EL Wasser mischen. Die Pfanne mit Küchenpapier auswischen und bei mittlerer Hitze heiß werden lassen. Grünkohl mit Zitronenwasser darin ca. 3 Min. unter Rühren dünsten.
  4. Das Fleisch aus dem Ofen nehmen und ca. 3 Min. ruhen lassen. Währenddessen die Tortillas in der Resthitze des Ofens erwärmen. Die Filets dann schräg in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Tortillas mittig mit Hüttenkäse bestreichen und mit Grünkohl, Fleisch und Sprossen belegen. Den unteren und oberen Rand 3 cm breit über die Füllung klappen, die Seitenränder nach innen schlagen, aufrollen und halbieren.

Das Hähnchengewürz können Sie auch selbst machen. Dafür je 1 TL edelsüßes Paprikapulver, Mehl und Salz sowie je ½ TL Chilipulver und Zucker mischen. Außerhalb der Grünkohlsaison schmecken die Wraps mit 50 g Rucola. Diesen nicht dünsten, sondern roh in die Wraps rollen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

38 tolle Teigtaschen-Rezepte

38 tolle Teigtaschen-Rezepte

45 köstliche Couscous-Salat-Rezepte

45 köstliche Couscous-Salat-Rezepte

Salat-Rezepte von Nicole Stich

Salat-Rezepte von Nicole Stich