Rezept Würzbirne mit Mozzarella

Mit dieser ungewöhnlichen Vorspeise werden Sie nicht nur Vegetarier entzücken.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Was koche ich, wenn ... ?
Zeit
unter 30 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 170 kcal

Zutaten

50 g
400 ml
leichte Gemüsebrühe
4
Pimentkörner

Zubereitung

  1. 1.

    Die Chilischote halbieren, die Kerne herauskratzen, dann die Schote quer in feine Streifen schneiden. Den Zucker in einer Pfanne schmelzen und hellgelb karamellisieren lassen. Gemüsebrühe, Chili, Gewürze, Safran und 1-2 Prisen Salz dazugeben und alles bei starker Hitze 3-5 Min. kochen, bis sich der Zucker vollständig vom Pfannenboden gelöst hat und die Flüssigkeit leicht sirupartig eingekocht ist.

  2. 2.

    Inzwischen die Birnen waschen und vierteln. Die Kerngehäuse herausschneiden, jedes Viertel in 3 dünne Spalten schneiden. Birnen in den Sirup legen. Zitronensaft unterrühren und die Birnen bei schwacher Hitze 4 Min. köcheln lassen, dabei 1- bis 2-mal wenden. Vom Herd nehmen und im Sirup 1 Std. abkühlen lassen.

  3. 3.

    Den Radicchio vierteln, den Strunk herausschneiden. Die Viertel in schmale Streifen schneiden, waschen, trocken schleudern und auf Tellern auslegen. Mozzarella trocken tupfen, vierteln und in Spalten schneiden. Die Birnen in ein Sieb abgießen, den Sirup auffangen und 4 EL mit dem Essig verrühren. Mozzarella und Birnen auf dem Radicchio anrichten und mit der Sirup-Essig-Mischung beträufeln. Grob mit Pfeffer übermahlen, dann servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login