Homepage Rezepte Zartbitter-Bananen-Nicecream

Rezept Zartbitter-Bananen-Nicecream

Ein leckeres Schokoladeneis muntert einen auch an schlechten Tagen immer wieder auf. Noch besser, wenn man nach dem Verzehr kein schlechtes Gewissen haben muss, denn dieses selbst gemachte Eis hat nur 225 Kalorien und ist auch noch vegan.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
225 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Bananen schälen und jede Banane in fünf Stücke schneiden. Diese in einen Zip-Gefrierbeutel füllen und 6 Std. ins Tiefkühlfach legen.
  2. Die Schokolade klein hacken und beiseitestellen. Nach der Gefrierzeit die Bananen mit dem Mandeldrink und dem Raw Cacao in den Standmixer geben und mit der Icecrush-Funktion zu einem cremigen Sorbet mixen.
  3. Das Eis auf zwei Schälchen aufteilen und mit den Schokostückchen toppen. Sofort genießen!

Tipp: Sollte das Eis bereits zu flüssig sein, kann es nochmal für 1-2 Std. ins Tiefkühlfach gestellt werden. Dann zwischendurch immer mal wieder überprüfen, ob die Konsistenz schon perfekt ist.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Kiwi-Erdbeer-Popsicles

Eis unter 100 Kalorien

Breakfast-Popsicles

Eis ohne Zucker – 28 einfache Rezepte

Johannisbeer-Buttermilch-Eiscreme

Eis ohne Eismaschine selber machen – 50 leckere Rezepte