Rezept Ziegenfrischkäse mit Balsamico

Morgens gemacht und abends serviert: Diese mediterrane Vorspeise lässt sich prima vorbereiten.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 FÖRMCHEN (JE 100 ML INHALT)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Pasteten und Terrinen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 420 kcal

Zutaten

200 g

Zubereitung

  1. 1.

    Den Quark auf einem Sieb abtropfen lassen. Mit dem Ziegenfrischkäse vermischen. Die Pistazien unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. 2.

    Förmchen mit Butter ausfetten, mit dem Parmaschinken auslegen, den Ziegenkäsequark einfüllen und festdrücken. Überstehenden Schinken darüber klappen. Mit Folie bedeckt über Nacht kühl stellen.

  3. 3.

    Zum Servieren die Förmchen auf Teller stürzen. Für die Sauce das Basilikum waschen, trockenschütteln und hacken. Mit dem Honig, dem Aceto balsamico, dem Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Die Salatblätter waschen, abtropfen lassen und auf den Tellern anrichten. Käse und Salat mit Sauce übergießen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login