Homepage Rezepte Zitronenstangen

Zutaten

200 g Mehl
75 g Zucker
¼ TL Salz
100 g kalte Butter
100 g Puderzucker
100 g Zartbitter-Kuvertüre

Rezept Zitronenstangen

Dass Zitrone und Bitterschokolade gut zusammenpassen, beweisen diese saueren Stangen vortrefflich.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
70 kcal
leicht

Für 40 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 40 Stück

Zubereitung

  1. Die Zitrone heiß abwaschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Aus Mehl, Zucker, Zitronenschale, Salz, 3 EL Zitronensaft, Ei und Butter einen Teig kneten. Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Vom Teig knapp walnussgroße Stücke abnehmen, diese zu 5 cm langen Röllchen formen und aufs Blech legen. Im Backofen (Mitte) 10 Min. backen. Auf einem Rost auskühlen lassen.
  3. Den Puderzucker mit 2 EL Zitronensaft verrühren. Die Zitronenstangen bis zur Hälfte eintauchen und den Guss trocknen lassen. Die Kuvertüre schmelzen, die andere Hälfte der Zitronenstangen eintauchen und die Kuvertüre ebenfalls trocknen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

12 fruchtige Zitronentarte-Rezepte

12 fruchtige Zitronentarte-Rezepte

17 saftige Zitronenkuchen-Rezepte

17 saftige Zitronenkuchen-Rezepte

Plätzchen mit Marmelade

Plätzchen mit Marmelade

Anzeige
Anzeige
Login