Homepage Rezepte Zitronenstangen

Rezept Zitronenstangen

Dass Zitrone und Bitterschokolade gut zusammenpassen, beweisen diese saueren Stangen vortrefflich.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
70 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 40 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 40 Stück

Zubereitung

  1. Die Zitrone heiß abwaschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Aus Mehl, Zucker, Zitronenschale, Salz, 3 EL Zitronensaft, Ei und Butter einen Teig kneten. Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Vom Teig knapp walnussgroße Stücke abnehmen, diese zu 5 cm langen Röllchen formen und aufs Blech legen. Im Backofen (Mitte) 10 Min. backen. Auf einem Rost auskühlen lassen.
  3. Den Puderzucker mit 2 EL Zitronensaft verrühren. Die Zitronenstangen bis zur Hälfte eintauchen und den Guss trocknen lassen. Die Kuvertüre schmelzen, die andere Hälfte der Zitronenstangen eintauchen und die Kuvertüre ebenfalls trocknen lassen.
Rezept bewerten:
(41)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

13 fruchtige Zitronentarte-Rezepte

13 fruchtige Zitronentarte-Rezepte

17 saftige Zitronenkuchen-Rezepte

17 saftige Zitronenkuchen-Rezepte

Plätzchen mit Marmelade

Plätzchen mit Marmelade