Homepage Rezepte Zucchini-Gratin

Rezept Zucchini-Gratin

Rezeptinfos

30 bis 60 min
401 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen, durchpressen und mit dem Öl verrühren. Zucchini und Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Den Backofen auf 200° vorheizen.
  2. Eine Gratinform mit dem Knoblauchöl auspinseln, Zucchini und Tomaten einschichten, jede Lage mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. Den Schafkäse darüberkrümeln. Im heißen Ofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 30 Min. garen. Den Schinken auf dem noch heißen Gratin verteilen und kurz warm werden lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Kommentare zum Rezept

Flott Frisches

Ausnahmsweise habe ich mal ein Rezept in der angegebenen Zeit umgesetzt. Es ist immer wieder schön, wenn mit so wenig Aufwand was Frisches und Leckeres auf den Tisch kommt.

 

Da der Käse und der Schinken an sich schon salzig sind, werde ich demnächst nicht jede Lage salzen. Ohnehin schmeckt das Gratin ohne Schinken vielleicht sogar ein bisschen besser.

Anzeige
Anzeige
Login