Icon GU-Rezept

Linsensalat mit Schwarzwurzeln und Nüssen

Erstellt von Original GU Rezept - bewertet mit 4 (1) - 1 Kommentar
letzter Kommentar von Testesserin am 19.01.13
Kategorien: Braten, Kochen, Ohne Alkohol, Salate, Vorspeise, Winter
Wer einmal frische Schwarzwurzeln gegessen hat, weiß, dass dieses feine Wintergemüse durchaus mit weißem Spargel mithalten kann.
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
Linsensalat mit Schwarzwurzeln und Nüssen
 
 
 
250 g Schwarzwurzeln, 7 EL Rotweinessig, 1 EL Mehl, Salz, 150 g Le-Puy-Linsen, 2 Schalotten, 1 dicke Möhre, 1 Stück Lauch, 1 EL Butter, 400 ml Gemüsebrühe, Pfeffer, 3 EL Olivenöl, 1 TL Zucker, 1 TL scharfer Senf, 2 TL frisch gepresster Zitronensaft, 3 EL Walnussöl, 40 g Walnusskerne, 1/2 Bund Schnittlauch, 8 dünne Scheiben Frühstücksspeck
Schritt 1
Schwarzwurzeln schälen (dabei unbedingt Einweghandschuhe tragen, da der austretende milchige Saft braune Flecke gibt), waschen, in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Diese sofort in 1 l Wasser geben und mit 3 EL Essig und dem Mehl verrühren (so werden die Schwarzwurzeln nicht braun). In einem Topf Wasser zum Kochen bringen, salzen. Schwarzwurzeln abgießen, in das kochende Wasser geben und zugedeckt in 10-12 Min. bei mittlerer Hitze bissfest garen. Dann in ein Sieb gießen, unter fließendem kaltem Wasser kurz abschrecken und abtropfen lassen.
Schritt 2
Inzwischen in einem Topf reichlich Wasser aufkochen. Linsen in einem Sieb abbrausen, ins Wasser geben und bei mittlerer Hitze 5 Min. sprudelnd kochen lassen. In das Sieb gießen und abschrecken. Die Schalotten schälen und fein würfeln. Möhre schälen und in ca. 5 mm große Würfel schneiden. Den Lauch vierteln, waschen und in ca. 5 mm breite Stücke schneiden.
Schritt 3
Butter in einem Topf schmelzen. Darin Schalotten, Möhre und Lauch andünsten, mit Brühe aufgießen, die Linsen dazugeben und in ca. 20 Min. bissfest garen. Kurz vor Garzeitende mit Salz und Pfeffer würzen. Gegarte Linsen in ein Sieb gießen, dabei Brühe auffangen. Linsen leicht abkühlen lassen. Anschließend übrigen Essig, Olivenöl, Zucker und Senf verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und unter die lauwarmen Linsen mischen.
Schritt 4
Während die Linsen garen, 1 ½ TL Zitronensaft und das Walnussöl verrühren, salzen, pfeffern und mit den leicht abgekühlten Schwarzwurzeln mischen. Walnüsse grob hacken, Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Speck in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze knusprig braun braten, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Schritt 5
Schwarzwurzeln samt Marinade, Walnüsse und Schnittlauch unter die Linsen heben (etwas von den Nüssen und dem Schnittlauch für die Deko zurückbehalten), eventuell ein wenig von der Linsenbrühe unterrühren und den Salat 20-25 Min. marinieren lassen. Dann mit Salz, Pfeffer und übrigem Zitronensaft abschmecken. Zum Servieren den Salat mit den restlichen Walnüssen und dem übrigen Schnittlauch bestreuen. Den Speck in Stücke brechen und ebenfalls auf den Salat geben.
Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Gepostet am 19.01.2013 - melden?
Aufwand wert

Der Salat schmeckt hervorragend, ist allerdings in der Zubereitung etwas aufwändiger. Egal, es lohnt sich. Den Bacon hatte ich nach dem Braten abkühlen lassen und grob gehackt, dann unter den Salat gehoben. Wird wieder gemacht, wir freuen uns schon jetzt darauf.

Rezept Steckbrief

Linsensalat mit Schwarzwurzeln und Nüssen

Zutaten
Anzahl Portionen
ZUTATEN für 4 Personen:
Dauer
60 bis 90 min
Zubereitungszeit
30 bis 60 min
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Kalorien
535 kcal pro Portion
Saison oder Anlass
Winter
Art der Zubereitung
Kochen, Braten
Menüfolge
Vorspeise
Gerichttyp
Salate
Verschiedenes
Ohne Alkohol
Zutatenliste kostenlos per SMS senden
Hinweise
 
Buchtipp
Dieses Rezept ist aus "Winterküche".
24,99 €
Buch info
Raclette-Rezepte
Zu den Raclette-Rezepten

Jetzt heißt es wieder ran an die Pfännchen! Hier gibt's die besten Rezepte und Tipps fürs Raclette.

Zu den Raclette-Rezepten

Winter-Klassiker: Fondue
Zu den Fondue-Rezepten
Jetzt wird wieder fein aufgegabelt: Entdecken Sie die besten Rezepte und Tipps fürs Fondue und den nächsten Fondueabend.
Es weihnachtet sehr!
Zu den Weihnachtsrezepten

Oh du köstliche Weihnachtszeit: Wir haben die besten Rezepte für Plätzchen, Weihnachtsgans & Co. zusammengestellt.

Zu den Weihnachtsrezepten

Rezepte-Specials
Zu den saisonalen Rezepte-Specials
Den Überblick nicht verlieren: Hier gibt es alle saisonalen Rezepte-Specials der Küchengötter im praktischen Überblick.
Apfelkuchen: Wie das duftet!
Zu den besten Rezepten für selbst gebackene Apfelkuchen

Schnell den Backofen vorheizen: Jetzt ist endlich wieder Zeit für selbst gebackene Apfelkuchen auf der Kaffeetafel!

Quitten: kleine Aromawunder
Zu den Quitten-Rezepten

Verrückt nach Quitten: Dieses Aroma sollte niemand verpassen: Hier gibt's die besten Tipps, Tricks und Rezepte für Quitten.

Zu den Quitten-Rezepten

Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Diese Rezepte könnten Ihnen auch schmecken:
Schwarzwurzeln in Chili-Nuss-Butter
Bewertet mit 4 (1) - Kommentar schreiben
Beilage, Glutenfrei, Kochen, Ohne Alkohol, Preiswert, Vegetarisch
Entenbrust mit Schwarzwurzeln und Lauch
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Aus dem Backofen, Braten, Deutschland, Festliches, Für Zwei, Hauptspeise
Linsen-Möhren-Creme
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Brotaufstrich, Brunch & Frühstück, Glutenfrei, Gut vorzubereiten, Kochen, Ohne Alkohol
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Warenkunde (alle zeigen)
Sie sind das Top-Basic für die letzten Kicks beim Kochen, Backen, Mixen. Die gelben Zitrusfrüchte sind die Allrounder in der Küche. mehr...
Andere sagen Porree zu ihm. Und diese "Zweideutigkeit" setzt sich in einigen Eigenschaften des Zwiebelgewächses fort. mehr...
Die wahre Heimat des Brotes liegt in Europa, wo man es so hoch schätzt wie anderswo Reis, Mais oder Hirse. mehr...
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
küchengottvor 1 Sekunde
spritzgebäckvor 3 Sekunden
Brokkoli Gräfinvor 4 Sekunden
pappardellevor 4 Sekunden