Rezept Himbeer-Balsamico-Sirup

Verwenden Sie den Sirup zum Garnieren von Desserts wie Panna cotta, Grießpudding, Waffeln, Crêpes oder Eis. Er passt aber auch zu Salaten, Fleisch oder Ziegenkäse.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Saucen und Dips
Zeit
unter 30 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 355 kcal

Zutaten

200 g
150 ml
Aceto balsamico bianco
300 g
Zucker

Zubereitung

  1. 1.

    Die Himbeeren bei Zimmertemperatur in ca. 1 Std. auftauen lassen. Die Beeren fein pürieren und durch ein Sieb streichen. Die Vanilleschote mit einem scharfen Messer längs aufritzen und das Mark mit dem Messerrücken herausschaben.

  2. 2.

    Essig und Zucker aufkochen und bei mittlerer Hitze in 6-8 Min. sirupartig einkochen lassen. Himbeerpüree, Vanillemark und Rosmarin einrühren und 3-4 Min. weiterköcheln lassen. Den Sirup abkühlen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)