Icon GU-Rezept

Käsespatzen mit Zwiebelschmelze

Erstellt von Original GU Rezept - bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Kategorien: Braten, Für Kinder, Hauptspeise, Herbst, Klassiker, Kochen, Ohne Alkohol, Vegetarisch, Winter
Käsespätzle gibt es zwar auf jeder Ski-Hütte, Die selbstgemachten sind aber noch besser. Mit Spätzlepresse oder -hobel geht es kinderleicht.
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
Käsespatzen mit Zwiebelschmelze
 
 
 
Anzahl Portionen: ZUTATEN für 4 Personen:
Zubereitungszeit: 50 Minuten
Dauer: 50 Minuten
500 g Mehl, Salz, 4 Eier (M), 1/4 l Milch, 3 große Zwiebeln, 250 g Allgäuer Emmentaler, 3-4 EL Butter, 1-2 EL gehackte Petersilie zum Bestreuen, Spätzlepresse oder -hobel
Schritt 1
Mehl, 2 TL Salz, Eier und Milch in eine Schüssel geben und mit einem Holzlöffel (oder den Quirlen des Handrührgeräts) zu einem glatten, eher zähflüssigen Teig verrühren und so lange kräftig schlagen (oder quirlen), bis er leicht Blasen wirft. Den Teig 10 Min. ruhen lassen.
Schritt 2
Zwischenzeitlich die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Den Käse auf einer Rohkost- oder Käsereibe fein reiben. Reichlich Wasser in einem großen weiten Topf zum Kochen bringen, salzen.
Schritt 3
Den Teig portionsweise durch eine Spätzlepresse oder einen -hobel ins kochende Wasser drücken. Die Spätzle so lange bei mittlerer Hitze kochen lassen, bis sie an der Wasseroberfläche schwimmen. Mit einem Schaumlöffel herausheben, abtropfen lassen, in eine Schüssel geben und im Ofen bei 70° warm halten. Auf diese Weise den ganzen Teig verarbeiten.
Schritt 4
Die Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Darin die Zwiebeln bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren goldbraun braten. Die warmen Spätzle lagenweise mit dem Käse in eine Form schichten und anschließend kurz miteinander vermischen, sodass der Käse schmilzt und Fäden zieht. Zwiebeln samt Butter über die Spätzle geben, mit Petersilie bestreuen und sofort servieren.
Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Rezept Steckbrief

Käsespatzen mit Zwiebelschmelze

Zutaten
Anzahl Portionen
ZUTATEN für 4 Personen:
Dauer
30 bis 60 min
Zubereitungszeit
30 bis 60 min
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Kalorien
870 kcal pro Portion
Saison oder Anlass
Winter, Herbst
Art der Zubereitung
Kochen, Braten
Menüfolge
Hauptspeise
Verschiedenes
Vegetarisch, Klassiker, Für Kinder, Ohne Alkohol
Anzeige
Rezepte-Specials
Zu den saisonalen Rezepte-Specials
Den Überblick nicht verlieren: Hier gibt es alle saisonalen Rezepte-Specials der Küchengötter im praktischen Überblick.
Rezepte des Tages
Zu den Rezepten des Tages
Was koche ich heute? 
Hier gibt's unsere Rezepte des Tages im praktischen Monatsüberblick.
Erdbeeren satt!
Zu den Erdbeer-Rezepten
Von Erdbeeren bekommen wir einfach nicht genug. Mit unseren Erdbeer-Rezepten kommt trotzdem keine Langeweile auf.
Rost frei! Jetzt wird gegrillt
Zu den besten Grillrezepten und Tipps fürs Grillen
Egal, ob Fleisch, Fisch oder Gemüse auf dem Grill landen sollen, hier gibt's die besten Grillrezepte und praktische Tipps fürs Grillen.
Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Anzeige
Diese Rezepte könnten Ihnen auch schmecken:
Zwiebeln mit Käse-Béchamel-Füllung
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Aus dem Backofen, Hauptspeise, Ohne Alkohol, Vegetarisch
Zwiebeln mit Speck-Käse-Haube
Bewertet mit 5 (2) - Kommentar schreiben
Braten, Herbst, Klassiker, Ohne Alkohol, Raclette, Schweiz
Eier-Käse-Salat
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Frühling, Für Zwei, Hauptspeise, Ohne Alkohol, Salate, Schnell
Warenkunde (alle zeigen)
Glatt oder kraus – die Petersilie passt fast immer und verfeinert zahlreiche Gerichte: nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch als Deko. mehr...
Die Schweizer Rohmilchkäse-Spezialität verdankt ihren Weltruhm nicht zuletzt ihrem würzigen Aroma. mehr...
Sie schmeckt warm oder kalt, pur, im Kaffee oder Tee – und gesund ist sie auch noch! mehr...
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
Chili Salatvor 0 Sekunden
zwiebel relishvor 5 Sekunden
erdapfelvor 6 Sekunden
jona goldvor 6 Sekunden
Ähnliche Einträge
Keine ähnlichen Einträge gefunden