Homepage Rezepte After-Beach Blitz-Pasta

Rezept After-Beach Blitz-Pasta

Diese Pasta ist ein Expressrezept, wenn man sehr hungrig ist und schnell etwas essen möchte, dass aber dennoch nicht ungesund ist.

Rezeptinfos

unter 30 min
455 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Pasta nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen. Inzwischen den Knoblauch schälen und fein hacken. Tomaten waschen und in kleine Stücke schneiden, dabei jeweils den Stielansatz herausschneiden.
  2. Olivenöl in einem Topf erhitzen und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze kurz anbraten. Tomaten hinzufügen und alles zugedeckt bei kleiner Hitze köcheln lassen. Kräuter der Provence untermischen. Fisch mit der Gabel etwas zerkleinern, unterrühren und kurz mitköcheln. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Basilikum waschen und trocken schütteln. Pasta in einem Sieb abtropfen lassen und unter die Sauce rühren. Auf Teller verteilen und mit Basilikum garnieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Linguine mit Buttertomaten

Pasta e basta: 16 Nudelgerichte mit maximal 5 Zutaten

Grundrezept: Spaghetti mit Tomaten

40 vegetarische One-Pot-Pasta-Ideen

Spaghetti con spinaci e gorgonzola

Nudelglück: unsere liebsten Nudel-Rezepte