Rezept Apfel-Möhren-Müsli

Apfel-Möhren-Rohkost de Luxe gefällig? Dann einfach ein leckeres Müsli aus Apfel- und Möhrenraspeln zubereiten, aufgepeppt mit Leinsamen, Haferflocken und Sultaninen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Gesund essen bei Osteoporose
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 265 kcal

Zutaten

4 EL
Sanddorn-Vollfrucht, gesüßt (aus dem Reformhaus)
4 TL
Magermilchpulver
100 g
1 EL
Sultaninen
40 g

Zubereitung

  1. 1.

    Den Joghurt mit Sanddorn-Vollfrucht, Milchpulver und Haferflocken verrühren und 10 Min. quellen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen die Äpfel waschen, trockenreiben, vierteln und entkernen. Die Möhren putzen und waschen. Äpfel und Möhren auf einer Rohkostreibe fein raspeln. Zusammen mit den Sultaninen und 2 EL Leinsamen unter das Müsli mischen.

  3. 3.

    Müsli in Schalen oder tiefen Tellern verteilen. Jeweils 1 Klecks saure Sahne obenauf setzen und mit dem restlichen Leinsamen bestreut servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login