Homepage Rezepte Apfel-Muffins mit Mandel-Sesam-Krokant

Zutaten

240 g Mehl
2 TL Backpulver
2 Eier
100 g Rohrzucker
100 ml neutrales Öl
200 g Joghurt
2 EL Honig
20 g Butter
100 g Sahne
100 g Mandelstifte
2 EL Sesamsamen
1 12er-Muffinblech
Fett für das Blech

Rezept Apfel-Muffins mit Mandel-Sesam-Krokant

Hier verstecken sich fein-fruchtige Minikuchen unter orientalisch inspirierter Knusperkruste.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
300 kcal
leicht

Für 12 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Stück

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Die Blechvertiefungen fetten. Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen. Apfelviertel grob raspeln und mit den Haferflocken mischen. Mehl mit Backpulver mischen.
  2. Die Eier mit Rohrzucker, Öl und Joghurt verrühren. Apfel- und Mehlmischung zügig unterrühren. Den Teig in die Blechvertiefungen füllen. Im Ofen (Mitte) 15 Min. backen. Inzwischen für den Krokant Honig mit Butter und Sahne unter Rühren aufkochen lassen. Mandeln und Sesam dazugeben. Alles kurz aufkochen lassen und vom Herd nehmen.
  3. Nach 15 Min. Backzeit Mandel-Sesam-Krokant auf den Muffins verteilen. Die Muffins weitere 5-10 Min. backen. Muffins herausnehmen, leicht abkühlen lassen, dann aus den Formen lösen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login