Homepage Rezepte Apfel-Pfirsich-Stangen

Rezept Apfel-Pfirsich-Stangen

Mit Pfirsich und Apfel schmecken diese Haferstangen schön fruchtig und eignen sich als zuckerfreier Snack für unterwegs - auch für Babys.

Rezeptinfos

unter 30 min
55 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 12 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Stück

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen, ein Blech mit Backpapier belegen. Apfel und Pfirsich waschen, vierteln und entkernen. Die Früchte zusammen in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Pürierstab fein mixen. Haferflocken und Zimt untermischen.
  2. Von der Masse mit einem Esslöffel etwa tischtennisballgroße Portionen abnehmen und mit angefeuchteten Händen zu 6-7 cm langen Stangen formen. Die Stangen auf das Blech legen und im Ofen (Mitte) in ca. 15 Min. zartbraun backen lassen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Nährstoff-Tipp: Für nährstoffreichere Stangen Dinkelflocken verwenden. Sie enthalten sowohl mehr Proteine als auch Kohlenhydrate. Für eine Extraportion gesundes Fett 1 EL Nussmus unter die Masse rühren.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Krake mit Dip

Snacks & Fingerfood für Kinder

Gemüsemuffins mit Bacon

Pikante Muffins - Der perfekte herzhafte Snack für unterwegs

Tahini-Gewürzplätzchen

49 zuckerfreie Snacks