Homepage Rezepte Apfel-Rosinen-Häufchen

Zutaten

200 g Mehl
75 g Zucker
1/4 TL Salz
1 Ei
100 g kalte Butter
3 EL Ahornsirup
50 g Rosinen
Puderzucker zum Bestreuen

Rezept Apfel-Rosinen-Häufchen

Durch die Äpfel werden die Plätzchen schön saftig; das Ahornsirup sorgt für aromatische Süße.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
55 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 40 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 40 Stück

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Zwei Bleche mit Backpapier belegen. Mehl, Zucker, Salz, Ei und Butter zu einem krümeligen Teig rühren.
  2. Äpfel waschen, grob raspeln, mit Zitronensaft, Ahornsirup und Rosinen mischen und unter den Teig rühren. Mit Teelöffeln kleine Portionen auf das Backpapier setzen. Im Backofen (Mitte) in 10-12 Min. goldgelb backen. Lauwarm mit Puderzucker bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(6)

Bratapfel mit Marzipan - so einfach geht's!

Anzeige
Anzeige
Login