Homepage Rezepte Auberginen-Shakshuka

Rezept Auberginen-Shakshuka

Bei dieser Köstlichkeit wird die ganze Familie satt. Dazu ist das Shakshuka auch noch ratzfatz zubereitet und sorgt for allem bei Vegetariern für Begeisterung.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
315 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Aubergine waschen, putzen und klein würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Das Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel darin andünsten, Auberginenwürfel zugeben und 5 Min. unter Rühren braten. Knoblauch zugeben. Mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Paprikapulver würzen. Die Tomaten zugeben, aufkochen und 5 Min. einkochen lassen.
  2. Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. 6 Kuhlen hineindrücken. Eier einzeln in eine Tasse aufschlagen und in je 1 Kuhle gleiten lassen. Eiweiß etwas über die Eigelbe ziehen. Zugedeckt 6 Min. garen, bis die Eier gestockt sind. Käse darüberbröseln. Mit Petersilie bestreuen. Dazu schmeckt Fladenbrot.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(30)