Homepage Rezepte Bärlauchbutter mit Limette

Rezept Bärlauchbutter mit Limette

Angeblich hält sich unsere aromatische Bärlauchbutter drei Tage. Wetten, dass sie schon schneller aufgegessen wird?

Rezeptinfos

mehr als 90 min
290 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Bärlauch putzen, waschen, trocken schleudern und fein hacken. Die Limette heiß waschen und trocken tupfen. Von einer Hälfte die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Die Butter mit den Rührbesen des Handrührgeräts cremig rühren. Bärlauch, Worcester-Sauce, Limettenabrieb und 1 TL Limettensaft unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.
  2. Bärlauchbutter in ein Servierschälchen füllen, ca. 2 Std. zugedeckt kalt stellen und ca. 15 Min. vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen. Von der übrigen Limettenhälfte mit dem Zestenreißer einige Zesten abziehen und die Bärlauchbutter damit garnieren. Dazu passt geröstetes Ciabatta.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Bärlauch

Bärlauch

Spinat

Spinat

Avocado

Avocado

Login