Rezept Barbecue-Dip

Hähnchenflügel vom Grill schmecken natürlich am besten, wenn man sie vor dem Abknabbern in einen würzigen Dip taucht.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kräuter & Gewürze - Das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 110 kcal

Zutaten

2 EL
Öl
je 150 ml
Tomatenketchup und Gemüsefond
1 EL
Tomatenmark
1 EL
2 TL
Rotweinessig
einige Tropfen Tabasco

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Das Öl erhitzen und beides darin langsam weich schmoren.

  2. 2.

    Die Kräuter mit den Fingern fein zerreiben und darüberstreuen. Ketchup, Gemüsefond und Tomatenmark zugeben. Alles offen 15 Min. leise köcheln lassen, bis die Sauce dick ist.

  3. 3.

    Den Dip mit Ahornsirup, Rotweinessig, Tabasco, Salz und Pfeffer pikant abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login