Rezept Basilikumpesto

Line

Basilikumpesto ist der Klassiker unter den Dips. Das Pesto hält sich 4 Wochen und schmeckt einfach lecker. Zudem lässt es sich sehr schnell zubereiten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 2 SCHRAUBGLÄSER À 150 ML
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 900 kcal

Zutaten

8 Stängel
4 Stängel

Zubereitung

  1. 1.

    Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, dann abkühlen lassen. Basilikum und Petersilie abbrausen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen. Den Knoblauch schälen und hacken. Den Saft der Zitronenhälfte auspressen.

  2. 2.

    Basilikum, Petersilie, Pinienkerne, Knoblauch, Zitronensaft und Öl in einem Mixer pürieren. Den Käse fein reiben und unter das Pesto heben. Pesto mit Salz und Pfeffer würzen und in die Schraubgläser füllen. Die Gläser verschließen und in den Kühlschrank stellen.

Rezept-Tipp

Probieren Sie auch das klassische Basilikumpesto Rezept aus dem GU Kochbuch "Pestos, Chutneys & Co". Pesto alla genovese ist eine der beliebtesten Saucen der italienischen Küche.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login