Rezept Birnen-Crumble-Muffins

Ich serviere die kleinen herbstlichen Kuchen mit einer Kugel Vanilleeis: einfach zum Dahinschmelzen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 12 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Muffins
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 250 kcal

Zutaten

1
fertig ausgerollter Blätterteig (ca. 250 g; Tiefkühltheke)
1 Päckchen
Vanillezucker
100 g
100 g
1
12er-Muffinblech
Fett für das Blech

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Blechvertiefungen fetten. Blätterteig mit der Schere in 12 Stücke schneiden, in die Blechvertiefungen drücken. Birnen schälen, vierteln, entkernen und quer in Scheiben schneiden. Mit Mandelstiften und Vanillezucker vermischen.

  2. 2.

    Mehl mit Zucker und Butter mit den Händen zu Streuseln verarbeiten. Die Hälfte der Streusel mit den Birnen mischen und in die Vertiefungen geben. Restliche Streusel darüber streuen.

  3. 3.

    Muffins im heißen Ofen (Mitte) 20-25 Min. backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen, dann aus den Formen lösen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login