Rezept Birnen-Grieß-Auflauf

Birnen und Mohn sind ganz einfach eine tolle Kombi. Verpackt in einem saftigen Grießauflauf mit Schmanthaube wird daraus ein feiner Sattmacher für alle Naschkatzen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4-6 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Aufläufe & Ofengerichte
Zeit
unter 30 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 655 kcal

Zutaten

100 g
500 ml
100 g
3 EL
Mandellikör (Amaretto, ersatzweise 2-3 Tropfen Bittermandelöl)
4
400 g

Zubereitung

  1. 1.

    Die Birnen schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Viertel quer in dünne Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft und 1 EL Zucker mischen.

  2. 2.

    Den Backofen auf 180° vorheizen, die Form fetten. Milch mit 2 1/2 EL Zucker aufkochen. Grieß, Mohnback und Likör unterrühren. Vom Herd nehmen und 5 Min. quellen lassen. Eier trennen, die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen. 1 Eigelb, ein Viertel vom Eischnee und die Hälfte der Birnen unter den Grieß heben. Die Masse in die Form füllen. Die übrigen Birnen darauf verteilen und leicht eindrücken. Im heißen Backofen (Mitte, Umluft 160°) 20 Min. backen.

  3. 3.

    Inzwischen 3 Eigelbe mit dem übrigen Zucker und dem Schmant verrühren. Den restlichen Eischnee unterheben. Den Auflauf aus dem Ofen nehmen und die Schmantcreme darauf verteilen. Den Auflauf in weiteren 30-35 Min. fertig backen. Warm oder kalt servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Tupfen
sehr lecker
Birnen-Grieß-Auflauf  

habe das rezept halbiert und anstelle schmand quark genommen.

alles auf 4 WECK gläser á 1/4 liter aufgeteilt. sehr lecker

wird´s bei uns öfter geben!

schmeckt wirklich super! meine Familie ist begeistert!

 

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login