Homepage Rezepte Breakfast Martini

Rezept Breakfast Martini

Ein kräftig-herber Weckruf für alle Frühaufsteher oder Spätzubettgeher.

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht
Portionsgröße

Für 1 Martinikelch (15 cl)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Martinikelch (15 cl)

Zubereitung

  1. Gin zusammen mit Triple Sec, Zitronensaft und Marmelade in den Shaker geben und diesen mit Eiswürfeln auffüllen. Den Shaker fest verschließen und ca. 15 Sek. kräftig schütteln.
  2. Den Inhalt des Shakers doppelt durch Barsieb und Teesieb in den vorgekühlten Martinikelch gießen. Die Orangenzeste über dem Glas leicht knicken, damit sie ihre ätherischen Öle auf dem Drink verströmt. Die Zeste dann mit ins Glas geben und den Drink sofort servieren.
Rezept bewerten:
(1)