Rezept Brownies mit Macadamia-Nüssen

Brownies sind mittlerweile schon ein echter Klassiker. Kein Wunder, bei dem schokoladig-nussigen Geschmack. Davon kann man einfach nicht genug kriegen!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 65 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Weihnachtsbäckerei
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 80 kcal

Zutaten

200 g
+ 50 g Edelbitter-Kuvertüre (70 % Kakao)
200 g
1 Päckchen
Vanillezucker
1/2 TL Backpulver

Zubereitung

  1. 1.

    100 g Macadamia-Nüsse grob hacken. 60 g Nüsse halbieren und für die Verzierung beiseitelegen. 200 g Kuvertüre mit der Butter im Wasserbad unter Rühren schmelzen lassen.

  2. 2.

    Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Eier mit Zucker und Vanillezucker dickschaumig aufschlagen, bis sich der Zucker löst. Die flüssige Kuvertüre einrühren. Mehl und Backpulver mischen. Auf die Eimasse sieben und unterziehen.

  3. 3.

    Eine rechteckige Backform (ca. 25 × 35 cm) fetten und dünn mit Mehl ausstreuen. Den Teig einfüllen und glatt streichen. Im Ofen (Mitte, Umluft 160°) 25-30 Min. backen.

  4. 4.

    Den Kuchen kurz abkühlen lassen und in ca. 3,5 × 3,5 cm große Quadrate schneiden. Vorsichtig aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter ganz auskühlen lassen.

  1. 5.

    50 g Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen. Auf jedes Quadrat mit einem schmalen Pinsel 1 Kuvertüretupfen und 1 Nusshälfte setzen. Trocknen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login