Homepage Rezepte Brunnenkresse-Gurken-Smoothie

Rezept Brunnenkresse-Gurken-Smoothie

Frühlingsgefühle zum Frühstück gefällig? Dann kommt dieser erfrischende grüne Smoothie genau richtig. Wir sagen Prost!

Rezeptinfos

unter 30 min
130 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 große Gläser (à 350 ml)

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 große Gläser (à 350 ml)

Zubereitung

  1. Brunnenkresse verlesen, waschen und trocken schütteln. Einige Stängel zum Garnieren beiseitelegen, restliche Kresse samt Stielen grob schneiden. Gurke putzen, waschen und würfeln. Bananen schälen und in ca. 2 cm dicke Stücke teilen. Ingwer schälen, fein reiben.
  2. Erst die Brunnenkresse, danach Gurke, Bananen und Ingwer in einen hohen Rührbecher oder den Mixbehälter geben. Mit Zitronen- und Orangensaft sowie Molke auffüllen. Alles zunächst auf kleiner, dann auf höchster Stufe mit dem Pürierstab oder im Mixer pürieren. Nach Belieben mit Honig süßen und diesen kurz untermixen.
  3. Den Smoothie auf vier Gläser verteilen und mit der beiseitegestellten Brunnenkresse garnieren. Am besten sofort genießen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Intervallfasten

Intervallfasten

Leichte Rezepte

Leichte Rezepte

Fasten & Fastenbrechen

Fasten & Fastenbrechen