Rezept Bruschetta mit Tomaten

Der absolute Vorspeisen-Klassiker aus Italien!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Jahreszeiten Küche für die Familie
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 225 kcal

Zutaten

4 EL
kalt gepresstes Olivenöl
4
große oder 8 kleine Scheiben italienisches Weißbrot oder helles Bauernbrot (ca. 200 g)

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 250° (Umluft nicht empfehlenswert!) vorheizen oder den Backofengrill später vorheizen. Die Tomaten waschen, vom Stielansatz befreien und klein würfeln. Die Frühlingszwiebeln waschen und putzen, die weißen und hellgrünen Teile in feine Ringe schneiden. Das Basilikum waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und in feine Streifen schneiden.

  2. 2.

    Die Tomatenwürfel mit Frühlingszwiebeln, Basilikum und Olivenöl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. 3.

    Die Brotscheiben halbieren und auf den Rost in den heißen Ofen (Mitte) legen. In 4-5 Min. knusprig rösten.

  4. 4.

    Knoblauch schälen und halbieren, die Brotscheiben damit kräftig einreiben. Die Tomatenmischung auf die Brote verteilen. Sofort servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login