Rezept Chicorée-Omelett

Line

Omelett einmal anders, nämlich mit Chicorée, Mandeln und Schnittlauchröllchen. Einfach fein!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf vegetarisch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 321 kcal

Zutaten

3
nicht zu große Chicoréestauden (je ca. 125 g)
1/2 Bund
2 EL
Öl
4
4 EL
Mineralwasser mit Kohlensäure

Zubereitung

  1. 1.

    Die Chicoréestauden waschen und putzen, dabei nur ein kurzes Stück vom Strunk entfernen, damit sich nicht zu viele Blätter lösen. Die Stauden dann längs halbieren. Die Zwiebel schälen und sehr fein würfeln.

  2. 2.

    Die Mandeln in einer großen beschichteten Pfanne (ca. 28 cm Ø) ohne Fettzugabe goldbraun rösten, herausnehmen und beiseitestellen. Den Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden.

  3. 3.

    Das Öl in der Pfanne leicht erhitzen. Die Chicoréehälften hineinlegen und die Zwiebelwürfel darum herum verteilen. Bei schwacher bis mittlerer Hitze ca. 10 Min. garen, zwischendurch den Chicorée wenden und die Zwiebeln umrühren. Das Gemüse zudem salzen und pfeffern.

  4. 4.

    Die Eier mit dem Mineralwasser verquirlen, salzen und pfeffern. Über das Gemüse gießen und zugedeckt bei schwacher Hitze in 6-8 Min. stocken lassen. In Stücke schneiden, mit den Mandeln und den Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login