Homepage Rezepte Chili con Carne für Anfänger

Zutaten

Rezept Chili con Carne für Anfänger

Manche verwenden frische Chilischoten, andere getrocknete Chilischoten oder -pulver. Versuchen Sie es doch mit Peperoni für eine säuerlich-frische Note.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
630 kcal
leicht

FÜR 2 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen, die Peperoni putzen und alles in kleine Würfel schneiden. Die Paprikaschoten putzen, entkernen, waschen und in Rauten schneiden.
  2. Das Öl in einem breiten Topf erhitzen. Hackfleisch darin unter Rühren bei starker Hitze in 5 Min. krümelig anbraten. Zwiebel und Peperoni dazugeben, glasig dünsten. Knoblauch dazugeben.
  3. Die Paprikastücke zufügen und bei mittlerer Hitze 2 Min. andünsten. Die Brühe und Tomaten mit Saft dazugeben. Alles gut vermischen und bei mittlerer Hitze 20 Min. offen garen.
  4. Inzwischen die Bohnen in einem Sieb kalt abbrausen, zum Fleisch geben und offen 5 Min. mitgaren. Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, fein schneiden und auf den Eintopf streuen.

Probieren Sie auch das Chili con Carne Rezept aus dem GU Kochbuch "Hackfleisch".

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login