Homepage Rezepte Vegane Chocolate Chip Cookies mit Mandeln

Rezept Vegane Chocolate Chip Cookies mit Mandeln

Die Cookies sind nach dem Backen innen noch sehr weich. Durch das Ruhen auf dem heißen Blech werden sie fester.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
155 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 20 Stück

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 185° vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Alle Zutaten bis auf die gehackten Mandeln und Schokotropfen in einer Schüssel vermengen und zu einem glatten Teig verkneten. Die Mandeln und Schokotropfen anschließend mit den Händen einarbeiten.
  2. Aus dem Teig mit den Händen ca. 20 Bällchen formen und diese auf den Blechen verteilen. Die Bleche nacheinander in den heißen Ofen (Mitte) geben und die Cookies jeweils in 10-12 Min. goldbraun backen.
  3. Anschließend die Kekse aus dem Ofen nehmen und ca. 15 Min. auf den Blechen ruhen lassen. Dann die Cookies nach Belieben leicht flach drücken und auskühlen lassen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Cookies - kleine Kekse, großer Genuss

Cookies - kleine Kekse, großer Genuss

Vegane Kuchen ohne Zucker – 8 Rezepte

Vegane Kuchen ohne Zucker – 8 Rezepte

8 vegane Backrezepte mit 5 Zutaten

8 vegane Backrezepte mit 5 Zutaten